Seiteninhalt

Aktivitäten im Schuljahr 2011/2012

Im Detail

Um 18.00 Uhr begrüßte Konrektor Hans-Georg Wöller eine zahlreiche Besucherschar in der vollbesetzten Aula der Ernst-Weichel-Schule. Den Anfang der Vorführungen machten einige Schüler aus Klasse 5, die ein Gedicht vortrugen. Weiter ging es mit einem Singspiel des Grundschulchores und der Instrumentalgruppe.

Als nächstes hatte die Klasse 5 ihren großen Auftritt: Sie zeigten als Klassenorchester ihr Können. Diese Klasse kooperiert auch mit dem Musikverein. So hat jeder Fünftklässler die Möglichkeit, mit finanzieller Unterstützung der Gemeinde und des Musikvereins ein Musikinstrument zu lernen. Darauf folgte ein Gedicht einiger Schülerinnen aus Klasse 6 und 7. Von den Größten ging es nun zu den Kleinsten: Die Klassen 1 führten einen Sternentanz auf.

Drei Schülerinnen aus Klasse 4 lasen nun die Weihnachtsgeschichte vor. Den Abschluss bildete der Posaunenchor, der Weihnachtslieder zum Mitspielen zu Gehör brachte. Anschließend bedankte sich Hans-Georg Wöller bei allen Beteiligten, allen voran bei unserer Schulsekretärin Karin Mühlbauer.

Das war der Startschuss für den zweiten Teil des Abends: Die Eltern hatten ihre Stände bereits bezogen und sorgten nun mit leckeren Speisen und Getränken für das leibliche Wohl. So nahm ein schöner Abend einen geselligen Ausklang.